Zum Hauptinhalt springen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

06
Feb

Moralische Resilienz in der Intensivpflege - Kurs 2

„Resilienz“ beschreibt die Fähigkeit, auch in belastenden Situationen die eigene physische und mentale Gesundheit möglichst zu erhalten.

6 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.30 Uhr | 06. Februar 2025

12
Dez

Motivation in der Praxisanleitung

Motivation hat viele Facetten und ist ein wichtiger Anteil in der Pflege und in der Arbeit als Hebamme.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 12. Dezember 2024

11
Dez

„Punkt, Punkt, Komma Strich…“ – Wirkungsvoll visualisieren mit Flipchart & Co.

Die Wahrnehmung von optischen Eindrücken ist ein wesentlicher Faktor bei der Vermittlung von Lerninhalten. Mit dem Argument „Ich kann nicht zeichnen“ oder „Meine Schrift ist unleserlich“ vergeben sich Dozentinnen und Dozenten oft die Chance, ihre Schulungsinhalte mit Hilfe von Flipchart & Co noch wirkungsvoller zu vermitteln.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 11. Dezember 2024

10
Dez

Pflegewissenschaft für Praxisanleitung – Wie durch „Evidence based nursing“ die Theorie zur Praxis kommt

Die Verknüpfung von Theorie und Praxis war schon immer eine Herausforderung in der Pflegeausbildung. Sowohl für Lernende, als auch für Praxisanleitende.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 10. Dezember 2024

09
Dez

Konzepterstellung bei Patienten mit chronischen Wunden

Der Leidensweg von Patienten/-innen mit chronischen Wunden ist häufig lang und steinig. Oft fehlen Strategien zur strukturierten Behandlung dieser Patienten, obwohl Leitlinien existieren, die genau das vorschlagen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 09. Dezember 2024

09
Dez

Coolout und Generationen verstehen - Kurs 2

Aus dem Widerspruch zwischen pflegerischem Anspruch und der Wirklichkeit des Pflegealltags entwickeln PflegeschülerInnen und examinierte Pflegekräfte Strategien der Kälte.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 09. Dezember 2024

06
Dez

….du hast dich verändert! Umgang mit herausfordernden und befremdlichen Verhaltensweisen

Als Führungskraft sind Sie manchmal mit Verhaltensauffälligkeiten von Mitarbeiter/-innen konfrontiert, die z.B. auf Suchtmittelmissbrauch hinweisen können bzw. gar nicht einzuordnen sind.

6 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.30 Uhr | 06. Dezember 2024

05
Dez

Clevere Verbandfixierung und NPWT

Chronische oder akute Wunden stellen im Pflegealltag eine große Herausforderung dar. Eine optimale Wundheilung kann nur dort geschehen, wo bestmögliche Bedingungen gegeben sind.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 05. Dezember 2024

05
Dez

Rhetorik als Führungskompetenz – Frei & überzeugend auftreten und sprechen

„Reden ist nicht so mein Ding.“ – Dieser Satz ist oft zu hören, wenn es darum geht, frei und überzeugend zu Menschen zu sprechen. Für Sie als Führungskräfte ist jedoch diese Fähigkeit ein wichtiges Werkzeug für Ihre tägliche Arbeit.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 05. Dezember 2024

04
Dez

Alltagswunden: Von Verbrennungen, IAD, Dermatologischen Wunden - Beschreibung und Versorgung

Neben den klassischen chronischen Wunden kommen im Alltag viel häufiger sogenannte Alltagswunden vor. Dazu zählen z.B. Schürfwunden, Verbrennungen, Schnittwunden und viele mehr.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 04. Dezember 2024

04
Dez

DGSV® Update für Sterilisationsassistenz – Aktualisierung von Kenntnissen zur Aufbereitung von Medizinprodukten auf Basis §5 und §8 der MPBetreibV

Sie haben schon vor einiger Zeit Ihren Lehrgang zur Technischen Sterilisationsassistenz abgeschlossen? Sie sehen die Entwicklungen und Neuerungen in diesem Bereich und wollen nichts versäumen? Dann haben wir hier die richtige Veranstaltung für Sie!

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 04. Dezember 2024

04
Dez

Umgang mit Thoraxsaugungen - Kurs 2

In der Thoraxchirurgie sind Bülau- und Monaldidrainagen mittlerweile ein Standardverfahren, wenn es darum geht, Luft oder Flüssigkeiten abzuleiten.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.00 Uhr | 04. Dezember 2024

02
Dez

Auftanken statt ausbrennen – Burnout wirksam vorbeugen

Ausgebrannt – dahinter verbergen sich die unterschiedlichsten Ursachen und Symptome. „Nicht-Spüren eigener Bedürfnisse“ und das Gefühl „nie Zeit zu haben“ sind die ersten Warnsignale.

10 Fortbildungspunkte

02. - 03. Dezember 2024

02
Dez

Studienassistent/-in - Kurs 2

Ein/eine Studienassistent/-in ist eine medizinische Fachkraft, die für den reibungslosen Ablauf einer klinischen Studie sorgt.

20 Fortbildungspunkte

02. Dezember - 31. März 2025

29
Nov

Moralische Resilienz in der Intensivpflege - Kurs 1

„Resilienz“ beschreibt die Fähigkeit, auch in belastenden Situationen die eigene physische und mentale Gesundheit möglichst zu erhalten.

6 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.30 Uhr | 29. November 2024

27
Nov

Aufstellung, Durchführung und Vermittlung von Regeln, Grenzen und Konsequenzen

Die Fortbildung betrachtet theoretische Hintergründe und vermittelt konkretes Handwerkszeug aus der Pädagogik, um Regeln, Grenzen, Konsequenzen deeskalierend handhaben zu können.

10 Fortbildungspunkte

27. - 28. November 2024

27
Nov

Strahlenschutz für Mitarbeitende im Funktionsdienst nach §§49 Abs. 3 und 145 Abs. 5 StrlSchV - Kurs 2

Nach erfolgreicher Teilnahme verfügen Sie über die erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz, um einfache Röntgeneinrichtungen (C-Bogen) im Funktionsbereich auf direkte Anweisung des unmittelbar anwesenden Arztes einzuschalten und zu bedienen.

12 Fortbildungspunkte

27. - 29. November 2024

26
Nov

Diabetes – Therapie, Ernährung und Bewegung

Der Diabetes mellitus als „Wohlstandskrankheit“ ist weit verbreitet und zieht einen hohen pflegerischen Aufwand nach sich, was die Etablierung einer Diabetes-Abteilung zur Folge hatte.

5 Fortbildungspunkte

13.30 - 17.30 Uhr | 26. November 2024

26
Nov

Aus praktischen Fällen lernen- vom Wundfoto zum Therapiekonzept

Wer kennt es nicht: es fragt eine Kollegin: „Kannst du mir die Wunde von Herrn W. anschauen und mir sagen, was ich darauf machen soll?“ Oder es wird einem ein Wundfoto zugeschickt oder gezeigt und derjenige möchte schnell einen Versorgungsvorschlag bekommen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 26. November 2024

26
Nov

Fachwissen Beatmung für Intensivpflegepersonal - Kurs 2

Bei den Geräteeinweisungen nach dem MPG können nur technische Funktionen der Respiratoren und mit deren Inbetriebnahme verbundene Tätigkeiten vermittelt werden.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 26. November 2024

25
Nov

Schwierige Situationen während der Praxisanleitung bewältigen

Im pflegerischen Alltag kann viel passieren. Auch während einer Anleitung. Doch wie kann in einem solchen Fall professionell reagiert werden?

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 25. November 2024

18
Nov

Wundmanagement für Einsteiger/-innen - Kurs 2

Die Wundversorgung von vor 20 Jahren mit den Techniken und Produkten von heute zu vergleichen zeigt auf, welche immense Entwicklung dieser Bereich genommen hat.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 18. November 2024

15
Nov

Die neue DIN EN ISO 9001-2015 im Detail - Workshop

Mit der Revision der ISO 9001 in 2015 wurde die Norm neu strukturiert und neue Themen und Anforderungen aufgenommen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 15. November 2024

13
Nov

Pflegedokumentation am Universitätsklinikum Erlangen - Kurs 2

ePA®, NANDA, Meona… Neue Begriffe oder längst bekannt? Lernen Sie die Pflegedokumentation am Universitätsklinikum kennen oder frischen Sie Ihr Wissen auf. Das Seminar widmet sich der pflegerischen Dokumentation, von der Aufnahme des Patienten/ der Patientin bis zur Entlassung.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 13. November 2024

12
Nov

Ethik-Fortbildungsreihe

Das Klinische Ethikkomitee des UK Erlangen und die Stabsabteilung Klinische Ethik gestalten wieder eine Fortbildungsreihe zu aktuellen und zeitlosen Fragen Klinischer Ethik, die für den Stationsalltag relevant sind.

14.30 - 16.00 Uhr | 12. November 2024

12
Nov

Was ist ein internes Audit? – Von der Auditplanung bis zur Durchführung

Das Ziel der Durchführung von internen Qualitätsaudits besteht darin, festzustellen, ob die Anforderungen an das Qualitätsmanagementsystem erfüllt sind und ob das Qualitätsmanagementsystem wirksam verwirklicht und aufrechterhalten wird.

10 Fortbildungspunkte

12. - 13. November 2024

08
Nov

Traumatisierung – erkennen, verstehen, umgehen

Im Krankenhaus treffen wir immer wieder Menschen, die traumatisiert sind, z.B. nach einem Unfall oder einem anderen besonderen Ereignis.

4 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.00 Uhr | 08. November 2024

07
Nov

Stomaversorgung in der pädiatrischen Pflege - Kurs 2

Basiswissen rund um Stoma-Anlagen und Stomapflege in der Pädiatrie sind die wesentlichen Schwerpunkte dieses Seminars.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 17.00 Uhr | 07. November 2024

05
Nov

Umgang mit Verstorbenen im Krankenhaus

Nicht allen Menschen kann im Krankenhaus geholfen werden.

3 Fortbildungspunkte

14.00 - 16.00 Uhr | 05. November 2024

04
Nov

Critical Incident Reporting System (CIRS) – Analyse von unerwünschten Ereignissen Basis-Schulung für CIRS-Ansprechpartner

“Aus Zwischenfällen lernen”. Dieses Prinzip steckt in den Berichts- und Lernsystemen des Gesundheitswesens, auch Critical Incident Reporting System oder kurz CIRS genannt.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.00 Uhr | 04. November 2024

04
Nov

DGSV® Fachkundelehrgang II - Weiterbildung zur/zum technischen Sterilisationsassistentin/-ten

Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs befähigt Sie Arbeitsabläufe mitzugestalten und auf Veränderungen anzupassen. Sie können die Prinzipien des Qualitätsmanagements umsetzen und agieren als Bindeglied zur AEMP-Leitung.

20 Fortbildungspunkte

04. November - 28. Februar 2025

24
Okt

Die ganze Welt ist deine Bühne – souverän und selbstsicher auftreten – Ein Rhetoriktraining für Körper, Stimme und Sprache

Eine gute Schauspielerin „tut nicht so als ob“ - sie ist verbunden mit sich und dem, was sie erzählen will - und jeder versteht, was sie meint.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 24. Oktober 2024

23
Okt

Kompetenzorientiert im Berufsfeld Pflege – Funktionsbereiche anleiten

Innerhalb der beruflichen Pflegeausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann sowie zur Anästhesietechnischen-, und Operationstechnischen Assistenz sind Kompetenzen zu vermitteln, die zur Erreichung des jeweiligen Ausbildungsziels erforderlich sind.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 23. Oktober 2024

23
Okt

Kompetenzorientiert im Berufsfeld Pflege - Funktionsbereiche anleiten

Innerhalb der beruflichen Pflegeausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann sowie zur Anästhesietechnischen-, und Operationstechnischen Assistenz sind Kompetenzen zu vermitteln, die zur Erreichung des jeweiligen Ausbildungsziels erforderlich sind.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 23. Oktober 2024

21
Okt

Digitales Bewerbermanagement am Uniklinikum - Kurs 2

Das Uniklinikum Erlangen hat die Software Umantis implementiert, um ein digitalisiertes Bewerbermanagement zu ermöglichen. Der Recrutingprozess gestaltet sich transparenter und ansprechender, so dass sich potentielle neue Mitarbeitende eher für eine Tätigkeit am UK-Erlangen entscheiden.

3 Fortbildungspunkte

14.00 - 16.30 Uhr | 21. Oktober 2024

21
Okt

ICW® Wundexperte - Kurs 2

Über eine Million Menschen in Deutschland leiden an einer chronischen Wunde.

20 Fortbildungspunkte

21. Oktober - 28. Februar 2025

11
Okt

Alles rund um die Arbeitszeit - Kurs 2

Der Einsatz im klinischen Bereich ist ein Drahtseilakt zwischen den Anforderungen aus dem Tagesgeschäft und den gesetzlichen/tariflichen Regelungen sowie betrieblicher Vereinbarungen.

4 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.00 Uhr | 11. Oktober 2024

11
Okt

Resistente Erreger, Clostridium difficile und Tuberkulose – Was ist zu beachten und was gibt es Neues?

Antibiotikaresistenzen nehmen weltweit zu. Stand in den beiden letzten Jahrzehnten vor allem MRSA (Methicillinresistenter Staphylococcus aureus) im Fokus, wurden im Anschluss vor allem MRGN (Multiresistente gramnegative Stäbchen) gehäuft nachgewiesen.

6 Fortbildungspunkte

08.30 - 14.00 Uhr | 11. Oktober 2024

10
Okt

Methodenkoffer - Update

Das Anliegen aller Praxisanleitenden ist es, Anleitungsprozesse erfolgreich und abwechslungsreich zu gestalten. Doch wie kann das methodisch gelingen?

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 10. Oktober 2024

09
Okt

Fehler? Passieren! Entscheidend ist der Umgang damit - Dialog und Feedback im Team

„Zeigen Sie mir einen Menschen, der noch nie einen Fehler gemacht hat, und ich zeige Ihnen einen, der noch nie etwas geleistet hat.“ – Theodore Roosevelt –

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 09. Oktober 2024

08
Okt

Kurative vs. Palliative Wundversorgung

Patienten mit einer nicht-heilbaren, lebensbedrohenden Grunderkrankung können Wunden erleiden, welche grundsätzlich auch wieder abheilen können. Jedoch erfordern diese Wunden, bei denen eine Heilung oder Verkleinerung der Wunde nicht möglich ist, besondere Maßnahmen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 08. Oktober 2024

07
Okt

DGSV® Praxisanleitung in der AEMP

Die praktische Ausbildung und Anleitung hat in den Lehrgängen der DGSV® einen hohen Stellenwert.

20 Fortbildungspunkte

07. - 18. Oktober 2024

01
Okt

Führungskommunikation im Pflegedienst

Anderen Menschen etwas mitzuteilen kann sehr schön und leicht, aber auch sehr schwer und mit Unsicherheit behaftet sein. Das ist vom Anlass des Gesprächs und von meinem Gegenüber abhängig. Gerade, wenn über schwierige Situationen gesprochen werden muss, sind die Bedenken groß, dass das Gesagte falsch verstanden oder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verletzend erlebt wird.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 01. Oktober 2024

27
Sep

Onkologische Pflege - Vom Anfang bis zum Ende

"Warum ausgerechnet ich?" "Wie soll es denn weitergehen?" "Was für Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?"

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.30 Uhr | 27. September 2024

26
Sep

Die Kraft der Sprache LINGVA ETERNA® - Basisqualifikation mit Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf

„Kannst du mir mal schnell helfen? Herr Maier muss neu gelagert werden.“ So oder ähnlich bitten Pflegende eine Kollegin oder einen Kollegen um Hilfe. Neu klingt: „Ulrike – Hilf mir bitte Herrn Maier auf die andere Seite zu drehen!“

10 Fortbildungspunkte

26. - 27. September 2024

25
Sep

Tracheostomapflege - Kurs 2

Der Umgang mit Trachealkanülen, ihre Anpassung und die Beratung der Patienten/-innen werfen bei vielen Pflegekräften Fragen auf.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.30 Uhr | 25. September 2024

25
Sep

Applikation von medikamentöser Tumortherapie durch Pflegefachkräfte Kurs 2

Wegen der besonderen Gefährlichkeit galt in der Vergangenheit das Verabreichen von Zytostatika als nicht delegierbar. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Pflegefachkräfte diese Aufgabe, wie auch die Applikation weiterer medikamentöser Tumortherapien, häufig übernehmen, ohne dafür explizit geschult zu sein.

10 Fortbildungspunkte

25. - 26. September 2024

24
Sep

Coolout und Generationen verstehen - Kurs 1

Aus dem Widerspruch zwischen pflegerischem Anspruch und der Wirklichkeit des Pflegealltags entwickeln PflegeschülerInnen und examinierte Pflegekräfte Strategien der Kälte.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 24. September 2024

23
Sep

Kinaesthetics® – Aufbaukurs

Der Kinaesthetics® Aufbaukurs baut auf dem Lernprozess während und nach dem Kinaesthetics® Grundkurs auf. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit der Bedeutung der Bewegungskompetenz für Lern- und Gesundheitsprozesse.

14 Fortbildungspunkte

23. September - 03. Dezember 2024

23
Sep

Mehr SELBST-Bewusstheit und SELBST-Bestimmung

Wie gelangen wir aus einer Unzufriedenheit, deren Ursachen wir uns vielleicht gar nicht bewusst sind, zu einer Vorstellung von einer Lösung oder einem guten Vorsatz? Und wie schaffen wir es dann, ins Handeln zu kommen und am besten in eine dauerhafte Veränderung unseres Verhaltens?

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 23. September 2024

19
Sep

Phänomen Schmerz

"Schmerz ist ein unangenehmes Sinnes-oder Gefühlserlebnis, das mit tatsächlicher oder potenzieller Gewebeschädigung einhergeht oder von betroffenen Personen so beschrieben wird, als wäre eine solche Gewebeschädigung die Ursache." (International Association for Study of Pain)

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 19. September 2024

18
Sep

PSU und Personalfürsorge für Praxisanleitende - Kurs 2

In den Lehr- und Ausbildungsplänen zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann sowie in den Empfehlungen der DKG sind für die Fachweiterbildungen Wissensgrundlagen zur Gesundheitsförderung und Prävention enthalten.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 18. September 2024

16
Sep

Laktationsberatung - Up to Date

Die Bedeutung des Stillens ist in vielen Studien und Untersuchungen klar belegt und die Förderung des Stillens ist sowohl in gesundheitlicher als auch gesellschaftspolitischer Hinsicht von immenser Bedeutung. Das Wissen der Personen, die Mütter und Familien rund um das Stillen betreuen, ist dabei ausschlaggebend.

10 Fortbildungspunkte

16. - 17. September 2024

16
Sep

DSG Spezielle Pflege auf Stroke Units

„Die Pflege auf einer regionalen oder überregionalen Stroke Unit erfordert umfassende Kenntnisse des Krankheitsbildes eines akuten ischämischen und hämorrhagischen Schlaganfalls ein-schließlich der frührehabilitativen Versorgung“ (DSG).

25 Fortbildungspunkte

16. September - 21. Februar 2025

13
Sep

Kritikgespräch in der Praxisanleitung - Kurs 2

Ein Feedbackgespräch wird für positive und negative Rückmeldung genutzt. Bei einem Kritikgespräch wollen Sie ein Verhalten oder eine Einstellung ansprechen, die nicht Ihren Erwartungen entspricht.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 13. September 2024

13
Sep

Portkathetersystem 1x1 - Kurs 2

Der Portkatheter als venöser Zugang mit subkutaner Punktion bekommt in der Versorgung von Tumorpatienten und Menschen mit einer langfristigen parenteralen Ernährung eine immer größere Bedeutung.

4 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.00 Uhr | 13. September 2024

13
Sep

Strahlenschutz für Mitarbeitende im Funktionsdienst nach §§48 und 49 Abs. 3 StrlSchV – Aktualisierung der Kenntnisse - Kurs 2

Die Kenntnisse im Strahlenschutz müssen spätestens alle fünf Jahre aktualisiert werden.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.00 Uhr | 13. September 2024

12
Sep

Expertenstandard Dekubitusprophylaxe in der Pflege

Der Expertenstandard „Dekubitusprophylaxe in der Pflege“ gilt als ein „Goldstandard“. Er gibt die aktuelle Studienlage und Fachkenntnisse wieder und gilt somit als vorweggenommenes Sachverständigengutachten. Des Weiteren gibt er an wer was wann wie machen sollte. Ziel ist es einen Dekubitus zu verhindern.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 12. September 2024

12
Sep

Ernährungsmanagement im Krankenhaus – Eine ganzheitliche Schulung für Pflegepersonal - Kurs 2

Sie möchten Profi im Ernährungsmanagement werden? Diese vertiefende Fortbildung erweitert Ihre Ernährungskompetenz in der Pflege.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 12. September 2024

10
Sep

Ethik-Fortbildungsreihe

Das Klinische Ethikkomitee des UK Erlangen und die Stabsabteilung Klinische Ethik gestalten wieder eine Fortbildungsreihe zu aktuellen und zeitlosen Fragen Klinischer Ethik, die für den Stationsalltag relevant sind.

14.30 - 16.00 Uhr | 10. September 2024

09
Sep

DGSV® Zusatzmodul Aufbereitung in der Endoskopie

Die Aufbereitung von starren und flexiblen Endoskopen stellt Sie im Rahmen der Medizinprodukteversorgung vor eine besondere Herausforderung

12 Fortbildungspunkte

09. - 11. September 2024

24
Jul

(Praxis-)Anleitung von Pflegestudierenden

Werden Studierende des B.Sc. Pflege in der Praxis genauso angeleitet, wie Pflegeauszubildende?

10 Fortbildungspunkte

24. - 25. Juli 2024

22
Jul

DGSV® Sachkundelehrgang zur Instrumentenaufbereitung in der Endoskopie

Die technischen Entwicklungen in der Endoskopie schreiten rasend voran. So werden die Instrumente immer kleiner, flexibler und leistungsfähiger.

16 Fortbildungspunkte

22. - 26. Juli 2024

22
Jul

Kritikgespräch in der Praxisanleitung - Kurs 1

Ein Feedbackgespräch wird für positive und negative Rückmeldung genutzt. Bei einem Kritikgespräch wollen Sie ein Verhalten oder eine Einstellung ansprechen, die nicht Ihren Erwartungen entspricht.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 22. Juli 2024

17
Jul

HIV & AIDS – Fachwissen für die Pflege HIV infizierter Menschen

„Bis zum Jahr 2030 erwartet man einen Anteil von etwa 73 Prozent, den die über 50-jährigen unter den HIV-positiven Menschen ausmachen.

4 Fortbildungspunkte

09.00 - 13.00 Uhr | 17. Juli 2024

11
Jul

Palliativ Pflegen mit Konzept – die Pflege palliativer Patienten/-innen

Die Kliniken sehen sich zunehmend mit den Auswirkungen der Multimorbidität von Patienten/-innen konfrontiert – eine palliative Pflege und Betreuung immer häufiger. Pflegende begleiten Menschen im Sterbe- und Trauerprozess und wollen eine möglichst hohe Lebensqualität unter größtmöglicher Selbstbestimmung sicherstellen.

10 Fortbildungspunkte

11. - 12. Juli 2024

11
Jul

Wundreinigung – Debridement: wer, was, wann, wie und wozu?

Sie haben bestimmt schon einmal den Spruch gehört: „Nur saubere Wunden können heilen.“ Gemeinsam wollen wir dem auf den Grund gehen, was dies bedeutet und wie es umgesetzt werden kann.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 11. Juli 2024

09
Jul

Ethik-Fortbildungsreihe

Das Klinische Ethikkomitee des UK Erlangen und die Stabsabteilung Klinische Ethik gestalten wieder eine Fortbildungsreihe zu aktuellen und zeitlosen Fragen Klinischer Ethik, die für den Stationsalltag relevant sind.

14.30 - 16.00 Uhr | 09. Juli 2024

09
Jul

Mehr Lebensqualität für Menschen mit chronischen Wunden

Chronische Wunden verursachen viel Leid. Die Therapie selbst, Abhängigkeit von Anderen, aber auch die Wunde und ihre Symptome belasten Betroffene in Ihrem Alltag. Darunter leidet die Lebensqualität.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 09. Juli 2024

08
Jul

Umgang mit Thoraxsaugungen - Kurs 1

In der Thoraxchirurgie sind Bülau- und Monaldidrainagen mittlerweile ein Standardverfahren, wenn es darum geht, Luft oder Flüssigkeiten abzuleiten.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.00 Uhr | 08. Juli 2024

04
Jul

Kreativ in den Flow

Wagen Sie es, mit Farbe und Pinsel kreativ in den Flow zu gleiten, dann besuchen Sie dieses Seminar.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 04. Juli 2024

04
Jul

Von der Idee zum Ergebnis – Basiswissen Projektmanagement

Die Bedeutung von Projekten hat in den vergangenen Jahren in nahezu allen Bereichen des Klinikalltags zugenommen

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 04. Juli 2024

03
Jul

Das Assessment ePA Kids®

Am Universitätsklinikum Erlangen wird der Pflegestatus sowie das Screening von Risiken anhand des Pflege Assessments ePA Kids® eingeschätzt.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.30 Uhr | 03. Juli 2024

03
Jul

Gesprächsführung in der Beurteilung

Die Kommunikation gehört zu den wichtigsten Arbeitsinstrumenten, auch in der Anleitung. Doch oft kommt es zu Unstimmigkeiten oder Missverständnissen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 03. Juli 2024

25
Jun

„Onboarding“ – Mit Lust statt Frust! Wie kann die Einarbeitung von neuen Kollegen/-innen gelingen?

Die Herausforderung, neue Kollegen/-innen ins Team zu integrieren, liegt nicht nur bei den Führungskräften und den Praxisanleitungen. Die Verantwortung für das Gelingen von „Onboarding“ liegt vor allem beim gesamten Team.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 25. Juni 2024

25
Jun

Stomapflege - Kompaktseminar

Die Vielfalt der Stoma-Versorgungsmaterialien und deren korrekter Einsatz können im Pflegealltag ein großes Thema darstellen.

12 Fortbildungspunkte

25. - 27. Juni 2024

24
Jun

DGSV® Sachkundelehrgang für die Aufbereitung von Medizinprodukten in der ärztli-chen und zahnärztlichen Praxis (gemäߧ8 Abs.4 MPBetreibV) in Kombination mit Hygienebeauftragten in der Arztpraxis

Mit unserem Bildungsangebot begegnen wir den umfangreichen Regelungen, Empfehlungen und Vorschriften im Bereich der Hygiene für Arztpraxen.

20 Fortbildungspunkte

24. Juni - 01. Juli 2024

20
Jun

"Besondere Mitarbeitende" bewegen - konstruktiv in Führung gehen"

Wenn Menschen zufrieden sind, verhalten sie sich kooperativ. Sind sie unzufrieden, blockieren oder diskutieren sie, lassen sie ihre Launen an anderen aus und verhalten sich teils sogar illoyal - also gegen den Arbeitgeber gewandt. Kurz und gut: Kritische Verhaltensweisen machen dem Team und den Führungskräften "das Leben schwer".

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 20. Juni 2024

19
Jun

Das Assessment ePA®

Am Universitätsklinikum Erlangen wird der Pflegestatus sowie das Screening von Risiken anhand des Pflege Assessments ePA® eingeschätzt.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.30 Uhr | 19. Juni 2024

19
Jun

Fachwissen zum Thema TAVI – Fortbildung für Pflegende

Die transfemorale Transkatheter-Aortenklappen-Implantation ist eine Therapieform, die sich aufgrund der technischen Weiterentwicklung im klinischen Alltag zunehmend gegenüber dem chirurgischen Klappenersatz durchsetzt.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 13.00 Uhr | 19. Juni 2024

18
Jun

Resilienz schärfen – innere Kräfte entfalten – Selbststeuerung stärken

Die beiden aufeinander aufbauenden Tage bieten Zeit und Raum zur Beschäftigung mit der eigenen seelischen Widerstandsfähigkeit, der Resilienz. Zugrunde liegt das Resilienztraining RASMUS zur Stressbewältigung nach Annegret Corsing - Resilienz durch Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und Selbstfürsorge.

18. Juni - 16. Juli 2024

13
Jun

Pflegephänomen - Pyjama Paralysis

Das Tragen eines Pyjamas erscheint als inaktivierende Ursache banal, aber die iatrogenen Schädigungen haben weitreichende Auswirkungen auf Patienten, deren Familien sowie auf die Inanspruchnahme der Gesundheitsversorgung.

3 Fortbildungspunkte

14.00 - 16.00 Uhr | 13. Juni 2024

12
Jun

Professionelle Büroorganisation in der digitalen Arbeitswelt

Um die Fülle der Aufgaben auch in Zeiten mit größeren Herausforderungen zu bewältigen, müssen Sie bestmöglich organisiert sein und alles im Blick haben.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 12. Juni 2024

11
Jun

Qualitätsmanagement – Grundlagen und praktische Beispiele aus der Klinik

In Zeiten ständig wachsenden Wettbewerbs können Krankenhäuser ohne Qualitätsmanagement kaum mehr am Markt existieren. Im Mittelpunkt stehen die Patienten/-innen und ihre Anforderungen an die medizinische und pflegerische Versorgung.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 11. Juni 2024

10
Jun

Telefontraining – Souverän, kompetent und kundenorientiert kommunizieren

Sie verbringen einen hohen Anteil Ihrer Arbeitszeit am Telefon und wollen in angenehmer Atmosphäre effektiv ein zufriedenstellendes Gesprächsergebnis erreichen?

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 10. Juni 2024

06
Jun

Auf dem Weg in die Verantwortung – Neue Aufgaben selbstbewusst annehmen

Zeit etwas zu bewegen, aber Zweifel halten Sie auf? Die Übernahme neuer Aufgaben erfordert ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten. Doch jede Neuerung ist auch ein Lernprozess.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.30 Uhr | 06. Juni 2024

06
Jun

„I‘ll Be On Your Side"

Verbale und körperliche Aggressionen bis hin zu physischer Gewalt sind in medizinischen Versorgungseinrichtungen schon seit längerer Zeit keine seltenen Ausnahmefälle mehr.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 06. Juni 2024

05
Jun

Neue Aufgabe: Schichtkoordination!

Ein erweitertes Aufgabenfeld bedeutet anfangs neue Tätigkeiten zu bewältigen, sich ungewohnten Situationen zu stellen und mehr Verantwortung zu übernehmen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 05. Juni 2024

03
Jun

DGSV® Fachkundelehrgang I - Weiterbildung zur/zum technischen Sterilisationsassistentin/-ten - Kurs 2

Nach erfolgreicher Beendigung des Lehrgangs verfügen Sie über das grundlegende Fachwissen, das Sie zur Aufbereitung und Freigabe von Medizinprodukten benötigen.

20 Fortbildungspunkte

03. Juni - 19. Juli 2024

03
Jun

Kinaesthetics® - Grundkurs Kurs

Der Kinaesthetics® Grundkurs ist der erste Basiskurs im Kinaesthetics® Bildungssystem. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit der eigenen Bewegung anhand der sechs Kinaesthetics® Konzepte.

16 Fortbildungspunkte

03. Juni - 10. Juli 2024

17
Mai

Jedes Wort wirkt – Die Kraft der Sprache in der Praxisanleitung

Bei der Praxisanleitung spielt die Kommunikation eine entscheidende Rolle.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 17. Mai 2024

16
Mai

Wie lernen Erwachsene? Aktivierende Seminarmethoden einmal anders!

Erweitern Sie Ihre Methodenkompetenz für Ihre Arbeit in der Erwachsenenbildung. Erfahren Sie wie Sie Ihre Seminarinhalte gekonnt visualisieren und durch den Einsatz verschiedener Medien zielgruppengerecht präsentieren.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 16. Mai 2024

15
Mai

Praktische Prüfungen – immer wieder eine Herausforderung

Prüfungssituationen sind nicht nur für die Prüflinge und Patienten/- innen eine Herausforderung. Auch die Prüfenden sind unter Umständen sehr angespannt, weil ihnen bewusst ist, wie sehr ihr Verhalten den Verlauf der Prüfung beeinflussen kann.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 15. Mai 2024

14
Mai

Kollegiale Zusammenarbeit mit Humor gestalten

In diesem Workshop werden wir aktiv der Frage nachgehen, wie wir in kollegialer Zusammenarbeit und im Alltag unsere wertvolle Ressource Humor für unsere Gesundheit einbringen, erforschen, stärken und/oder wieder neu aufleben lassen können.

4 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.00 Uhr | 14. Mai 2024

13
Mai

Kompetente Pflege in der Psychiatrie

Die psychiatrische Pflege stellt neue Mitarbeiter/-innen in der Psychiatrie, in somatischen Bereichen und auch in Altenpflegeeinrichtungen vor große Probleme.

20 Fortbildungspunkte

13. Mai - 07. November 2024

10
Mai

Wundmanagement für Einsteiger/-innen - Kurs 1

Die Wundversorgung von vor 20 Jahren mit den Techniken und Produkten von heute zu vergleichen zeigt auf, welche immense Entwicklung dieser Bereich genommen hat.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 10. Mai 2024

08
Mai

Infekt- und Exsudatmanagement – 2 wichtige Säulen der Wundversorgung

Neuere Schätzungen lassen vermuten, dass fast eine Million Menschen in Deutschland an chronischen Wunden leiden.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 08. Mai 2024

08
Mai

Pflegedokumentation am Universitätsklinikum Erlangen - Kurs 1

ePA®, NANDA, Meona… Neue Begriffe oder längst bekannt? Lernen Sie die Pflegedokumentation am Universitätsklinikum kennen oder frischen Sie Ihr Wissen auf. Das Seminar widmet sich der pflegerischen Dokumentation, von der Aufnahme des Patienten/ der Patientin bis zur Entlassung.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 08. Mai 2024

07
Mai

Ethik-Fortbildungsreihe

Das Klinische Ethikkomitee des UK Erlangen und die Stabsabteilung Klinische Ethik gestalten wieder eine Fortbildungsreihe zu aktuellen und zeitlosen Fragen Klinischer Ethik, die für den Stationsalltag relevant sind.

14.30 - 16.00 Uhr | 07. Mai 2024

07
Mai

Hautpflege unter dem Gesichtspunkt des neuen Expertenstandards „Erhaltung und Förderung der Hautintegrität in der Pflege“

Die Haut ist nicht nur das größte Organ des Körpers, sondern gleichzeitig auch das Organ, das den Körper nach Außen abgrenzt und schützt. Haut unterliegt einer permanenten Alterung und ist bekanntermaßen der Spiegel der Seele.

8 Fortbildungspunkte

09.00 - 16.30 Uhr | 07. Mai 2024

07
Mai

Fachwissen Beatmung für Intensivpflegepersonal - Kurs 1

Bei den Geräteeinweisungen nach dem MPG können nur technische Funktionen der Respiratoren und mit deren Inbetriebnahme verbundene Tätigkeiten vermittelt werden.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 07. Mai 2024

02
Mai

Freude am Beruf bis zur Rente

Wer möchte das nicht!? Doch im Laufe des „Berufs- Lebens“ ändern sich Rahmenbedingungen und Lebensentwürfe.

10 Fortbildungspunkte

02. - 03. Mai 2024

01
Mai

Zwingende Rechtsvorschriften für den Umgang mit Medizinprodukten

„Zweck des Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetzes (MPDG) ist es den Verkehr mit Medizinprodukten zu regeln und dadurch für die Sicherheit und den erforderlichen Schutz der Patienten/-innen, Anwendenden und Dritter zu sorgen“.

01. Mai - 31. Dezember 2024

30
Apr

Für den eigenen Gesundheitsschutz sorgen mit Kinaesthetics®

Termindruck und Hetze sind Teil der Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen. Oftmals führt der Arbeitsdruck dazu, dass Mitarbeitende ihre eigene Gesundheit hintenanstellen. So kommt es vor, dass ein pflegebedürftiger Mensch von einem Ort zum anderen „gezerrt“ wird, statt ein Hilfsmittel zu nutzen oder die Ressourcen des pflegebedürftigen Menschen mit einzubeziehen.

4 Fortbildungspunkte

12.30 - 15.30 Uhr | 30. April 2024

30
Apr

Kinaesthetics® – Sturzprophylaxe

Sturz bzw. Sturzprophylaxe hat in den meisten Institutionen des Gesundheitswesens hohe Relevanz. Was genau darunter verstanden wird und wie dieses Thema mit dem Qualitätsverständnis von Pflege und Betreuung verbunden wird, ist jedoch sehr unterschiedlich.

4 Fortbildungspunkte

08.30 - 11.30 Uhr | 30. April 2024

29
Apr

Haftung in der Pflege

Die Arzthaftung geht zunehmend in einer Art der ganzheitlichen Betrachtung in der Medizinhaftung auf.

3 Fortbildungspunkte

14.00 - 16.00 Uhr | 29. April 2024

29
Apr

ICW® Wundexperte - Kurs 1

Über eine Million Menschen in Deutschland leiden an einer chronischen Wunde.

20 Fortbildungspunkte

29. April - 26. August 2024

25
Apr

PSU und Personalfürsorge für Praxisanleitende - Kurs 1

In den Lehr- und Ausbildungsplänen zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann sowie in den Empfehlungen der DKG sind für die Fachweiterbildungen Wissensgrundlagen zur Gesundheitsförderung und Prävention enthalten.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 25. April 2024

24
Apr

Tracheostomapflege - Kurs 1

Der Umgang mit Trachealkanülen, ihre Anpassung und die Beratung der Patienten/-innen werfen bei vielen Pflegekräften Fragen auf.

5 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.30 Uhr | 24. April 2024

23
Apr

English for nurses - Grundlagenseminar

Do you know the difference between a wrist and a Rist? If not, this seminar is for you.

8 Fortbildungspunkte

23. April - 06. Mai 2024

19
Apr

Wenn Praxisanleitungen auf Wundexperten/-expertinnen treffen: gemeinsam für eine gute Wundversorgung

Grundsätzlich ist die Wundversorgung eine multiprofessionelle Aufgabe. Hierbei ist es wichtig, dass das gesamte Team gut zusammenarbeitet. Nur so kann eine gute Wundheilung und Steigerung der Lebensqualität des Patienten/der Patientin erreicht werden. Ein wesentlicher Aspekt ist die Edukation.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 19. April 2024

17
Apr

Expertenstandard – Sturzprophylaxe in der Pflege

Gesundheitliche Beeinträchtigungen erhöhen bei älteren und kranken Menschen das Sturzrisiko. Stürze sind eine der Hauptursachen für die Pflegebedürftigkeit älterer Menschen. Ein Sturzereignis ist dabei ein multifaktorielles Geschehen, dem mehrere gesundheitliche Einschränkungen zu Grunde liegen. Sicheres Gehen ist nicht nur eine motorische Aktivität, sondern ebenso eine kognitive Leistung.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 17. April 2024

17
Apr

Kulturschock – Was macht Fremde/Flucht/ Migration mit der Psyche eines Menschen?

Fast jeder von uns hat sich schon einmal in einer fremden Umgebung zurechtfinden müssen. Erinnern Sie sich noch, wie sich das anfühlt? Bereits seit den 60er Jahren forschen Kulturwissenschaftler/-innen zu der Frage welche Mechanismen sich in einem Menschen abspielen, wenn er/sie sich in einer neuen Kultur bewegt. Aus dieser Forschung heraus entstand der Begriff Kulturschock, den man heute in ganz unterschiedlichen Kontexten hört.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 17. April 2024

16
Apr

Ernährungsmanagement im Krankenhaus – Eine ganzheitliche Schulung für Pflegepersonal - Kurs 1

Sie möchten Profi im Ernährungsmanagement werden? Diese vertiefende Fortbildung erweitert Ihre Ernährungskompetenz in der Pflege.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 16. April 2024

16
Apr

Stoma und Wunde

Hautkomplikationen bis hin zu tiefen Wunden im peristomalen Bereich bedeuten einen massiven Einschnitt in die Lebensqualität der Betroffenen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 16. April 2024

10
Apr

Stomaversorgung in der pädiatrischen Pflege - Kurs 1

Basiswissen rund um Stoma-Anlagen und Stomapflege in der Pädiatrie sind die wesentlichen Schwerpunkte dieses Seminars.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 17.00 Uhr | 10. April 2024

10
Apr

Strahlenschutz für Mitarbeitende im Funktionsdienst nach §§49 Abs. 3 und 145 Abs. 5 StrlSchV - Kurs 1

Nach erfolgreicher Teilnahme verfügen Sie über die erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz, um einfache Röntgeneinrichtungen (C-Bogen) im Funktionsbereich auf direkte Anweisung des unmittelbar anwesenden Arztes einzuschalten und zu bedienen.

12 Fortbildungspunkte

10. - 12. April 2024

10
Apr

Dysphagie (Schluckstörung)

Dysphagien sind immer häufiger auftretende Störungen im Klinikalltag. Der Umgang damit ist nicht einfach und stellt oft das ganze Team vor Herausforderungen. Alle Beteiligten tragen eine große Verantwortung.

8 Fortbildungspunkte

10. April - 16. Dezember 2024

09
Apr

Alles rund um die Arbeitszeit - Kurs 1

Der Einsatz im klinischen Bereich ist ein Drahtseilakt zwischen den Anforderungen aus dem Tagesgeschäft und den gesetzlichen/tariflichen Regelungen sowie betrieblicher Vereinbarungen.

4 Fortbildungspunkte

12.30 - 16.00 Uhr | 09. April 2024

09
Apr

„Einmal volltanken bitte“ – mit dieser Auszeit starten Sie wieder kraftvoll durch!

Mitarbeitende in Gesundheitsunternehmen sind beherzt, engagiert und viel am Geben. Die Gefahr dabei: wer viel Energie nach außen „schüttet“ und sich selbst dabei vergisst, ist schnell am Limit!

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 09. April 2024

08
Apr

Interaktion und Kommunikation mit schwerhörigen und gehörlosen Patienten

Sie erhalten detaillierte praxisrelevante Basisinformationen über die Kommunikation in Lautsprache und in Gebärdensprache mit Schwerhörigen, CI-Trägern und gehörlosen Patienten.

8 Fortbildungspunkte

08. - 29. April 2024

26
Mär

NEU in der Leitung - Das UNI-Starter-Paket

„Es ist nicht der Berg, der dir zum Klettern so hoch erscheint, es ist der Kiesel in deinem Schuh“, (Muhamad Ali) Wer eine Führungsposition übernimmt, hat häufig den Eindruck vor einem großen Berg zu stehen. Meist geht man los, wächst sozusagen mit seinen Aufgaben und fragt sich bei Vorgesetzten und erfahrenen Leitungskollegen durch.

10 Fortbildungspunkte

26. - 27. März 2024

19
Mär

Ethik-Fortbildungsreihe

Das Klinische Ethikkomitee des UK Erlangen und die Stabsabteilung Klinische Ethik gestalten wieder eine Fortbildungsreihe zu aktuellen und zeitlosen Fragen Klinischer Ethik, die für den Stationsalltag relevant sind.

14.30 - 16.00 Uhr | 19. März 2024

19
Mär

„Würdig Sterben als Teil des Lebens“

Die Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Menschen gehört zum beruflichen Alltag von Pflegenden, ärztlichem Personal, Sozialpädagogen/-innen und weiteren therapeutischen Berufsgruppen.

10 Fortbildungspunkte

19. - 20. März 2024

19
Mär

Dekubitus? Oder doch eine andere Wunde?

Ist jede Wunde am Gesäß gleich ein Dekubitus? Dieser Frage gehen wir gemeinsam auf den Grund. Dabei werden die Unterschiede von Dekubitalgeschwüren, IAD, MASD und MARSI erarbeitet.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 19. März 2024

18
Mär

Verbale Deeskalationstechniken - Basisseminar

Insbesondere Pflegekräfte und Ärzte sind häufig Drohungen und Beschimpfungen ausgesetzt.

18. - 19. März 2024

15
Mär

Portkathetersystem 1x1 - Kurs 1

Der Portkatheter als venöser Zugang mit subkutaner Punktion bekommt in der Versorgung von Tumorpatienten und Menschen mit einer langfristigen parenteralen Ernährung eine immer größere Bedeutung.

4 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.00 Uhr | 15. März 2024

14
Mär

Ethisch argumentieren in der Praxis

„Das ist ethisch nicht in Ordnung!“ – haben Sie vielleicht schon mal jemanden sagen hören oder selbst gesagt. Manchmal steckt in den Satz aber nicht (nur) eine ethische Bewertung, sondern zum Beispiel ein ungutes Gefühl, eine subjektive Meinung, eine Unsicherheit.

4 Fortbildungspunkte

08.30 - 12.00 Uhr | 14. März 2024

13
Mär

Digitales Bewerbermanagement am Uniklinikum - Kurs 1

Das Uniklinikum Erlangen hat die Software Umantis implementiert, um ein digitalisiertes Bewerbermanagement zu ermöglichen. Der Recrutingprozess gestaltet sich transparenter und ansprechender, so dass sich potentielle neue Mitarbeitende eher für eine Tätigkeit am UK-Erlangen entscheiden.

3 Fortbildungspunkte

08.30 - 11.00 Uhr | 13. März 2024

08
Mär

Behandlungsstrategien für besondere Wundsituationen

Selbst Profis fällt die Wundversorgung nicht immer leicht. Da es so einige Wundsituationen gibt, die uns als Wundversorger vor eine Herausforderung stellen. Sei es, dass die Wunde massiv Exsudat fördert, welches in der Wundauflage gebunden werden sollte und dabei einer Mazeration vorgebeugt wird oder der Geruchsentwicklung, die nicht nur für den Patienten störend sein könnte.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 08. März 2024

08
Mär

Umgang mit Sterben und Tod im Anleitungsprozess

Im Anleitungsprozess werden Themen wie Sterben, Tod, Abschied und Trauer oftmals vermieden, weil sie eine Belastung im privaten Bereich sowie im Umgang mit Patienten/-innen und deren Angehörigen darstellen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 08. März 2024

07
Mär

Vielfalt im Team - Diversity als Führungsaufgabe

Mitarbeitende im Krankenhaus sind divers – heute mehr denn je! Als Führungskraft laufen bei Ihnen die Fäden zusammen: Sie sind Ansprechperson für die Bedürfnisse des Einzelnen, sowie für das Team.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.30 Uhr | 07. März 2024

06
Mär

Pflegediagnosen

Die Pflegediagnosen nach NANDA International sind ein Instrument des Pflegeprozesses, um den Pflegebedarf der Patienten/-innen zu beschreiben und individuelle Pflegemaßnahmen zu planen. Sie lösen damit die bisher frei formulierten Pflegeprobleme ab, mit dem Ziel die Pflegefachsprache zu vereinheitlichen.

8 Fortbildungspunkte

08.30 - 16.00 Uhr | 06. März 2024

06
Mär

Applikation von medikamentöser Tumortherapie durch Pflegefachkräfte Kurs 1

Wegen der besonderen Gefährlichkeit galt in der Vergangenheit das Verabreichen von Zytostatika als nicht delegierbar. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Pflegefachkräfte diese Aufgabe, wie auch die Applikation weiterer medikamentöser Tumortherapien, häufig übernehmen, ohne dafür explizit geschult zu sein.

10 Fortbildungspunkte

06. - 07. März 2024

05
Mär

Klinisches Risikomanagement – Grundlagen

Die Patientenversorgung ist eine hoch risikobehaftete Aufgabe und erfordert größte Anstrengungen für ein risikobewusstes und achtsames Handeln.

7 Fortbildungspunkte

08.30 - 15.00 Uhr | 05. März 2024

28
Feb

Notfallschulungsbeauftragte/-er (NFSB)

Wissen Sie was im Notfall zu tun ist? Bei uns lernen Sie, Notfälle zu erkennen, adäquat zu reagieren und Ihr Wissen an andere weiterzugeben. Als ausgebildete/-ter Notfallschulungsbeauftragte/-ter schulen Sie die Mitarbeitenden der Pflege im Bereich der Notfallversorgung von Erwachsenen.

16 Fortbildungspunkte

28. Februar - 05. März 2024

26
Feb

DGSV® Fachkundelehrgang I - Weiterbildung zur/zum technischen Sterilisationsassistentin/-ten - Kurs 1

Nach erfolgreicher Beendigung des Lehrgangs verfügen Sie über das grundlegende Fachwissen, das Sie zur Aufbereitung und Freigabe von Medizinprodukten benötigen.

20 Fortbildungspunkte

26. Februar - 26. April 2024

09
Feb

Kinaesthetics® – Lernen unterstützen

Die monatlichen Treffen bieten die Möglichkeit, die erworbenen Erfahrungen, die eigene Bewegungswahrnehmung und das Wissen aus einem Kinaesthetics®-Grund- oder Aufbaukurs immer wieder aufzufrischen und auszuprobieren.

09. Februar - 15. November 2024

01
Jan

Datenschutz – Wie umgehen mit Passwörtern, Akten, Datenträgern und E-Mails?

Der Datenschutz wird durch die steigende Regelungsdichte und die ständig fortschreitende Vernetzung immer wichtiger, aber auch immer anspruchsvoller und komplexer.

01. Januar - 31. Dezember 2024

11
Dez

DGP Palliative Care für Pflegende

Die Versorgung von Schwerstkranken und Sterbenden ist seit jeher Aufgabe von Angehörigen der pflegenden Berufsgruppen.

20 Fortbildungspunkte

11. Dezember - 18. Oktober 2024

04
Dez

Studienassistent/-in - Kurs 1

Ein/eine Studienassistent/-in ist eine medizinische Fachkraft, die für den reibungslosen Ablauf einer klinischen Studie sorgt.

20 Fortbildungspunkte

04. Dezember - 11. März 2024

06
Nov

Weiterbildung zur/zum technischen Sterilisationsassistentin/- ten (DGSV®) Fachkundelehrgang II

Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs befähigt Sie Arbeitsabläufe mitzugestalten und Veränderungen anzupassen. Sie können die Prinzipien von Qualitätsmanagement umsetzen und agieren als Bindeglied zur AEMP-Leitung.

20 Fortbildungspunkte

06. November - 15. März 2024