Zum Hauptinhalt springen

Präventionsprogramm

Präventionsprogramm

Im Mittelpunkt unserer Arbeit am UKER steht der Mensch – Patientinnen und Patienten, wie Beschäftigte. Die Ressourcen aller Beschäftigten so sinnvoll wie möglich einzusetzen und zu erhalten, ist von großer Bedeutung. Aber auch jeder und jede Einzelne ist aufgefordert, etwas für sich zu tun. Dies bedeutet, Lebenskompetenz zu entwickeln und auf die eigene seelische und körperliche Gesundheit zu achten.

Deshalb bietet der BGM-Steuerungskreis über die Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe ein entsprechendes Kursangebot an.

Interessierte Beschäftige können am UKER bzw. in unmittelbarer Nähe an verschiedenen Gesundheitskursen teilnehmen. Dies reicht von Yoga, Rücken-Fitness, Pilates, Qi Gong bis hin zu Aquafitness-Kursen.

Mehr Informationen finden Beschäftigte im Mitarbeitendenportal.