Aktualisierung der Kenntnisse im Strahlenschutzkurs für Mitarbeiter/-innen im Funktionsdienst-online

Die Kenntnisse im Strahlenschutz müssen spätestens alle fünf Jahre erneuert werden. Deshalb sind alle Mitarbeiter/-innen, die den C-Bogen einschalten und bedienen verpflichtet einen Auffrischungskurs zu besuchen.
Zertifikat: Die Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe ist als Bildungsstätte von der Bayerischen Landesärztekammer und vom Gewerbeaufsichtsamt anerkannt. Mit dem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat vom Bildungsträger.
Teilnehmervoraussetzung: Erfolgreiche Teilnahme am Strahlenschutzkurs oder einer Aktualisierung.

Bitte prüfen Sie, ob Ihr Strahlenschutzkurs oder die letzte Aktualisierung nicht länger als höchstens 5 Jahre zurückliegt. Sollte dies der Fall sein, muss der dreitägige Grundkurs erneut absolviert werden. Die Erfüllung der genannten Voraussetzungen liegt in Ihrer eigenen Verantwortung.